Der Marmorkuchen


marmorkuchen

Zutaten

125 g   Margarine

150 g   Zucker

1 Pck.   Vanillezucker

270 g   Mehl

1/2 Pck. Backpulver

120 ml Milch

2   Ei(er)

3 EL    Kakaopulver

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel

Zubereitung

Die Schaummasse besteht aus: Margarine, Vanillezucker, Eier, die schaumig (schiumoso) in einer Schüssel gerührt werden.
Das Mehl wird mit dem Backpulver gemischt und abwechselnd (alternando) mit der Milch in die Schaummasse zusammengerührt.

Den Teig teilt man (divide l‘impasto) in zwei Schüsseln. In einer rührt man die Hälfte der Masse mit den Kakao unter, dann schüttet man beide Teige in der Form, die vorher ausgebuttert (imburrata) wurde. Form in den Ofen schieben und backen bei 170°C etwa 40 min.- 45 min.

 

Der Marmorkuchenultima modifica: 2015-03-22T09:57:29+01:00da germanoartusi
Reposta per primo quest’articolo

Lascia un commento