Verbi modali all’infinito, presente, preterito e perfetto + Konjunktiv II di mögen

VERBI MODALI

I verbi modali al Präsens e al Präteritum hanno le stesse desinenze del verbo wissen (sapere, cioè essere a conoscenza di…).

Desinenze:

–t-   desinenza del Präteritum;

-e- e eufonica o desinenza del Präteritum che per questioni di pronuncia si inserisce tra due consonanti dentali (t e d);

-e, (-), … desinenze del verbo wissen.

Infinitiv

müssen +++

dovere (quasi obbligo)

 

Präsens

ich muss

du musst

er, sie, es, man muss

wir müssen

ihr musst

Sie, sie müssen

 

 

 

 

Präteritum ich musste

du musstest

er, sie, es, man musste

wir mussten

ihr musstet

Sie, sie mussten

Infinitiv

sollen ++

dovere

 

Präsens

ich soll

du sollst

er, sie, es, man soll

wir sollen

ihr sollt

Sie, sie sollen

 

 

 

 

Präteritum ich sollte

du solltest
er, sie, es, man sollte

wir sollten

ihr solltet

Sie, sie sollten

Infinitiv

dürfen +

potere (legato a una concessione data o negata)

Präsens

ich darf

du darfst

er, sie, es, man darf

wir dürfen

ihr dürft

Sie, sie dürfen

 

 

 

 

Präteritum

ich durfte

du durftest

er, sie, es, man durfte

wir durften

ihr durftet

Sie, sie durften

Infinitiv

wollen +++

volere

 

Präsens

will

willst

will

wollen

wollt

wollen

 

 

 

Präteritum

wollte

wolltest

wollte

wollten

wolltet

wollten

Infinitiv

können ++

essere in grado di

Präsens

kann

kannst

kann

können

könnt

können

 

 

 

Präteritum

konnte

konntest

konnte

konnten

konntet

konnten

Infinitiv

mögen +

piacere

 

Präsens

mag

magst

mag

mögen

mögt

mögen

 

 

 

Präteritum

mochte

mochtest

mochte

mochten

mochtet

mochten

il KONJUNKTIV II

di mögen (piacere –> desiderare) cambia significato e si usa come forma di cortesia:

ich möchte

du möchtest

er möchte

wir möchten

ihr möchtet

Sie möchten

 

Per la forma di cortesia in tedesco si usa il Konjunktiv II, nelle richieste il verbo più usato è il Konjunktiv II di mögen = piacere che al congiuntivo secondo acquista il valore o significato di desiderare, volere (desidererei, vorrei, mi piacerebbe…)

Verbi modali all’infinito, presente, preterito e perfetto + Konjunktiv II di mögenultima modifica: 2014-12-29T16:43:34+01:00da germanoartusi
Reposta per primo quest’articolo

Lascia un commento